• Öffnen Sie einen Browser und loggen Sie sich in das Verwaltungscenter Ihres Webhosting-Paketes ein (www.ihredomain.at/domainadmin)
  • Klicken Sie im Menü (rechts im Bild) auf “eMail Einstellungen”. Dannach öffnet sich ein weiteres Menü
  • Wählen Sie “Postfächer”
  • Nun erhalten Sie eine Übersicht über alle bestehenden Postfächer

Bearbeiten eines vorhandenen Postfaches

  • Klicken Sie auf den Namen des vorhandenen Kontos
  • Nun werden alle Daten in die Formularfelder unten geladen
  • Editieren Sie nun das Formularfeld “SPAM Level”

Wertesystem des Spamfilters

  • Je niedriger der angegebene Wert, desto schärfer ist der Filter
  • Wir empfehlen den Wert “5”

Änderungen können bis zu 45 Minuten in Anspruch nehmen.

  • Keine Stichwörter