Es gibt 3 verschiedene Rufnummernformate die wir unterstützen.

FormatBeschreibung
Trunk_NationalVerwendung bei DSL Surf&Phone Kunden
Trunk_E164_SignalingVerwendung bei SIP Trunk Only und Telematica PBX Kunden
Trunk_E164_PureVerwendung bei Interconnect Verbindung mit einem anderen SIP Server



Vorab sind folgende Informationen wichtig:

FunktionBeschreibung
CallerCaller ist immer derjenige der einen Anruf initialisiert, bzw. von dem aus der Anruf geführt wird
CalleeCallee ist immer derjenige der einen Anruf annimmt, bzw. für den der Anruf bestimmt ist
InboundSignalisierung zum SIP Server von Ihrem SIP Client
OutboundSignalisierung vom SIP Server zu Ihrem SIP Client 
CCCountry Code
ACArea Code
SNdie restliche Rufnummer


Es werden nur numerische Eingaben unterstützt. Sofern Buchstaben und Sonderzeichen im SIP Request URI oder im SIP TO Header vorkommen, wird der Anrufversuch abgewiesen. Die Eingaben müssen numerisch sein.


Nationales Format

Es wird die Rufnummer für Caller/Callee für Inbound und Outbound im nationalen Format, sprich mit mit vorangeführter „0“ übergeben und angenommen.

Richtungnationale AnrufeInternationale Anrufe
Caller Outbound0<AC><SN>00<CC><AC><SN>
Caller Inbound0<AC><SN>00<CC><AC><SN>
Callee Outbound0<AC><SN>00<CC><AC><SN>
Callee Inbound0<AC><SN>00<CC><AC><SN>

Rufnummer Beispiel: National „0 1 23456789“ bzw. international „0043 1 23456789“.


E.164 Signaling Format

Es wird die Rufnummer für Caller für Inbound und Outbound im reinen E.164 Format, sprich immer mit vorangeführtem Ländercode ohne „+“ oder „0“, angenommen und übergeben.

Richtungnationale AnrufeInternationale Anrufe
Caller Outbound<CC><AC><SN><CC><AC><SN>
Caller Inbound<CC><AC><SN><CC><AC><SN>
Callee Outbound<CC><AC><SN><CC><AC><SN>
Callee Inbound0<CC><AC><SN>00<CC><AC><SN>

Rufnummer Beispiel: National „43 1 23456789“ bzw. international „43 1 23456789“.
Rufnummer Beispiel: Inbound Callee: National „0 1 23456789“ bzw. international „0043 1 23456789“.


Pure E.164 Format

Es wird die Rufnummer für Caller/Callee für Inbound und Outbound im reinen E.164 Format, sprich immer mit vorangeführtem Ländercode ohne „+“ oder „0“, angenommen und übergeben.

Richtungnationale AnrufeInternationale Anrufe
Caller Outbound<CC><AC><SN><CC><AC><SN>
Caller Inbound<CC><AC><SN><CC><AC><SN>
Callee Outbound<CC><AC><SN><CC><AC><SN>
Callee Inbound<CC><AC><SN><CC><AC><SN>

Rufnummer Beispiel: National „43 1 23456789“ bzw. international „43 1 23456789“.


Sie können jederzeit auf Wunsch das bestehende Rufnummernformat von unserem Support-Team abändern lassen.
  • Keine Stichwörter