Info

Port-Weiterleitung ist ein Mittel, Ihrem Router mitzuteilen, zu welchem Rechner im Netzwerk eingehende Verbindungen gerichtet werden sollen. Port-Weiterleitung wird allgemein für Spielkonsolen verwendet.

STEP 1

A1 WLAN Box ADB VV2220 - Portfreigabe einrichten, step 3

Öffnen Sie Ihren Browser. Geben Sie "10.0.0.138" in die Adresszeile ein und drücken Sie auf Enter.


STEP 2

Geben Sie Ihre Zugangsdaten ein und wählen Sie "Login".


STEP 3

Wählen Sie "Fortgeschrittener Modus".


STEP 4

A1 WLAN Box ADB VV2220 - Portfreigabe einrichten, step 7

Fahren Sie mit dem Mauszeiger im Dienste-Fenster auf die
Option "Einstellungen". Danach wählen Sie "Nat und Port Mapping" und
klicken anschließend auf "Port Mapping".


STEP 5

A1 WLAN Box ADB VV2220 - Portfreigabe einrichten, step 9

Wählen Sie Port Mappings für gebräuchliche Applikationen.


STEP 6

A1 WLAN Box ADB VV2220 - Portfreigabe einrichten, step 10

Unter Applikation, wählen Sie das Dropdown-Menü und daraus Ihre
gewünschte Option. Klicken Sie anschließend auf "Anwenden".


STEP 7

Wählen Sie Neues benutzerdefiniertes Port Mapping.


ZIEL

A1 WLAN Box ADB VV2220 - Portfreigabe einrichten, step 14

Unter Externer Port (oder Bereich), geben Sie den Portbereich ein und
klicken danach auf "Anweden".

Glückwunsch! Sie haben die Port-Weiterleitung erfolgreich auf Ihrer A1 Wlan Modem Box.








  • Keine Stichwörter