Bei Paketen die seit August 2017 bei Telematica bestellt wurden, ist SPF/DKIM bereits seit der Erstellung aktiv und können folgendermaßen editiert bzw. erweitert werden.


STEP 1

Loggen Sie sich in Ihre cPanel Administrationsoberfläche ein und klicken Sie im Bereich "E-MAIL" auf "Authentifizierung".


STEP 2

Klicken Sie sowohl im Bereich "DKIM" als auch im Bereich "SPF" auf "aktivieren", sofern dies nicht bereits beim Erstellen des Hostingpakets erfolgt ist.

Es wird dadurch DKIM aktiviert und für SPF ein Record erstellt, der die IP Adresse des cPanel Servers sowie die Namensauflösung für mx.IhreDomain unterstützt.


STEP 3

Sollten Sie externe Mailserver verwenden, vergewissern Sie sich, dass der MX Record für diesen Mailserver im cPanel gesetzt ist.

Sollten Sie andere Server oder Tools verwenden, welche Mails im Namen Ihrer Domain versenden, tragen Sie die dazu gehörigen IP Adressen im Bereich "Zusätzliche IP-Adressblöcke für Ihre Domänen (IPv4 oder IPv6)" ein.
Alternativ können Sie auch den Hostnamen unter "Zusätzliche Hosts, die Mail für Ihre Domänen senden (A)" angeben. Somit wird nicht anhand der IP sondern anhand des Host Namens die IP bestimmt und somit genehmigt. Hierzu muss der Hostname aber auf die richtige IP auflösen.


STEP 4

Speichern Sie Ihre Änderungen indem Sie am Ende der Seite auf "Aktualisieren" klicken.



  • Keine Stichwörter