WLAN-Signale können durch von anderen Geräten verursachte Interferenzen reduziert werden. Ein Wechsel des WLAN-Kanals Ihres A1 WLAN Modem kann zur Verbesserung der Signalqualität und zur Erhöhung der Internetgeschwindigkeit beitragen. Viele weitere hilfreiche Tips finden Sie in unserem WLAN-Ratgeber.


STEP 1

A1 WLAN Box ADB VV2220 - Firewall konfigurieren, step 2

Öffnen Sie Ihren Browser.
Geben Sie 10.0.0.138 in die Adresszeile ein und drücken Sie auf Enter.


STEP 2

Geben Sie Ihre Zugangsdaten ein und wählen Sie Login.
Die standardmäßigen Zugangsdaten finden Sie auf dem Sticker an der Unterseite
des A1 WLAN Modem.


STEP 3

Wählen Sie bei den Diensten in der zweiten Reihe die Option: WiFi-1 (2.4GHz).


STEP 4

Scrollen Sie nach unten und wählen bei "Kanal" das Dropdown-Menü. Nach der Wahl des Kanals klicken Sie auf Anwenden, um die Änderung zu speichern.

Info

Wie Sie denn für Sie besten Kanal finden, erfahren Sie in unserem WLAN-Ratgeber.


ZIEL

Sie haben den WLAN-Kanal Ihres A1 WLAN Modem erfolgreich gewechselt.



  • Keine Stichwörter