STEP 1

A1 WLAN Box ADB VV2220 - Portfreigabe einrichten, step 3

Öffnen Sie Ihren Browser. Geben Sie "10.0.0.138" in die Adresszeile ein und drücken Sie auf Enter.


STEP 2

Geben Sie Ihre Zugangsdaten ein und wählen Sie "Login".


STEP 3

Klicken Sie zu Beginn bitte auf „Lokales Netzwerk“ und im linken Menü auf "WLAN".


STEP 4



In diesem Bereich haben Sie die Möglichkeit, die WLAN Einstellungen an Ihre Gegebenheiten anzupassen.
Sie haben drei verschiedene Reiter, WLAN Basis, WLAN erweiterte Funktionen und WLAN Radar zur Verfügung.

Im ersten Reiter "WLAN Basis" finden Sie die Punkte WLAN Ein / Aus Konfiguration, wo die Funktion deaktiviert und auf Wunsch wieder aktiviert werden kann. Der nächste Punkt, WLAN globale Konfiguration, ermöglicht es Ihnen unter anderem die Konfiguration vom WLAN-Kanal, dem QoS Type oder auch der Übertragungsmodi.


STEP 5

Der nächste Punkt wurde vom Hersteller etwas ungewöhnlich übersetzt, aber unter WPS Knopf können Sie die WPS-Funktion Ihrer A1 Wlan Box aktivieren. Damit dieser aktiviert werden kann, achten Sie bitte auf die Voraussetzungen, die im Bild oben beschrieben werden.



STEP 6

Der letzte Punkt des Reiters WLAN Basis nennt sich WLAN SSID Konfiguration. Hier haben Sie die Möglichkeit, den SSID Namen zu ändern. SSID steht für "Service Set Identifier" und ist nichts anderes, als der Name Ihres WLAN- Netzwerkes. Sie haben die Optionen, diesen Namen zu verstecken, sodass die Geräte diesen nicht automatisch finden können, auch der Verschlüsselungstyp und das Passwort kann hier angepasst werden.

Wir empfehlen Ihnen einen mindestens 10-stelligen Wert, bestehend aus Ziffern, Groß- und Kleinbuchstaben zu verwenden. Sonderzeichen erhöhen die Sicherheit zusätzlich, können bei bestimmten Geräten jedoch zu Schwierigkeiten beim Verbinden führen. Klicken Sie danach auf „Anwenden“.


STEP 7

Im zweiten Reiter WLAN erweiterte Funktionen finden Sie die Zugriffskontrolleinstellungen.


ZIEL


Im letzten Reiter, WLAN Radar, haben Sie die Möglichkeit Ihre Umgebung nach WLAN Geräten zu scannen. Dies kann dabei behilflich sein, Ihren optimalen WLAN Kanal zu finden. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserem Ratgeber: WLAN Ratgeber




  • Keine Stichwörter