STEP 1

Modemoberfläche

A1 WLAN Box TG588 (TMMB588vn) - Portfreigabe einrichten, step 3

Öffnen Sie Ihren bevorzugten Internet-Browser. In der oberen Adresszeile geben Sie bitte folgendes ein:
http://fritz.box
 oder http://192.168.178.1 - Danach drücken Sie die „Enter“ Taste Ihrer Tastatur.

STEP 2

DSL Zugangsdaten

Klicken Sie in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box im linke Bereich auf "Internet" und anschließend
auf "Zugangsdaten".


Achtung: Die hier dargestellten Bilder dienen nur als Beispiel. Die Darstellung kann geringfügig abweichen!

STEP 3

Daten ändern

Löschen Sie nun den alten Benutzernamen (x4140.../telema@fastdsl.at) aus dem Eingabefeld
und fügen Ihren neuen Benutzernamen (x00Kundennummer-001@dsl.telematica.at) ein.

Klicken Sie anschließend rechts unten auf "Übernehmen". Warten Sie nun bis die Prüfung der
Internetverbindung abgeschlossen ist.

ZIEL

Verbinden

Herzlichen Glückwunsch!

Sie haben die Benutzerdaten nun geändert. Anhand der Statusmeldung erkennen Sie,
ob die Verbindung erfolgreich hergestellt wurde. Falls keine Verbindung hergestellt werden
konnte, überprüfen Sie bitte Ihre DSL-Zugangsdaten.

Info

Achten Sie bitte besonders auf die Groß- und Kleinschreibung. Buchstaben wie das große I (Ida) kann in manchen Darstellungen auch wie ein kleines l (Ludwig) aussehen. Hier hilft es oft, wenn man das Passwort in einenTexteditor kopiert und die Schriftart so ändert, dass man die Buchstaben leichter unterscheiden kann.



Info

Achtung! Es kann vorkommen, dass Sie sich mit dem neuen Benutzernamen nicht einwählen können. Dies ist leider ein Software Problem von Ihrer Fritz!Box. In diesem Fall setzen Sie bitte die Fritz!Box auf ihre Werkseinstellungen zurück und versuchen und richten Sie Ihre Fritz!Box erneut mit den neuen Benutzerdaten ein.



Sie haben noch Fragen?

Wenden Sie sich bitte an unser Support Team. Kontakt

  • Keine Stichwörter